Kontakt

Wie können wir helfen?

Sie erreichen uns wochentags von 8.00 bis 17.00 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten können Sie das Kontaktformular verwenden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

AT AT Contact form

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Nachhaltige Verpackung

Verwenden Sie weniger Plastikfolie

Um Paletten mit Waren sicher transportieren zu können, ist es notwendig, dass diese mit Wickelfolie umwickelt werden, was bedeutet, dass Kunststoff verwendet wird. Das Volumen der Wickelfolie kann jedoch durch Vordehnung (bis zu 450 %) reduziert werden. Durch das Umwickeln mit Vordehnung wird die Folie „gedehnt“, damit wird sie dünner und es muss weniger Folie verbraucht werden. Das hält den Einsatz an Wickelfolie gering und schont die Umwelt.

Durch die Investition in einen Palettenwickler kann noch mehr Folie eingespart werden. Der Palettenwickler wickelt straff und mit Vordehnung, wodurch weniger Folie verbraucht wird als beim Wickeln von Hand. Im Video links sehen Sie, wie das funktioniert.

Ergonomisch arbeiten

Paletten können manuell mit einem Folienspender und Handwickelfolie verpackt werden. Dies ist mit einer geringen Anzahl zu verpackender Paletten pro Tag machbar. Werden die Stückzahlen größer, ist die Anschaffung eines Palettenwicklers sinnvoll. Durch das Verpacken mit einem Palettenwickler wird weniger körperliche Arbeit geleistet, was für den Mitarbeiter besser ist. Beim Verpacken von Hand muss sich der Bediener oft körperlich betätigen und beugen, um die Unterseite der Palette zu verpacken. Diese Unannehmlichkeiten werden durch Umwickeln mit einem Palettenwickler beseitigt.

Zeitersparnis

Noch mehr Vorteile in Sachen Folieneinsparung und Ergonomie bietet das Wickeln mit einem Palettenwickler. Paletten werden im Allgemeinen schneller verpackt als per Hand und der Bediener kann einer anderen Tätigkeit nachgehen. Wenn Sie noch einen Schritt weiter gehen möchten, ist ein Verpackungsroboter möglicherweise die ideale Lösung für Sie. Dieser Wickler ist flexibel einsetzbar, da er an den gewünschten Ort gefahren werden kann. Das spart noch mehr Zeit, da die Paletten nicht mehr zum Wickler verschoben werden müssen.

Kosteneinsparung

Vielen ist nicht bewusst, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt, beim Wickeln Kosten einzusparen. Dies kann, wie oben erläutert, durch die Verwendung vorgedehnter Wickelfolie, ergonomischeres Arbeiten (weniger krankheitsbedingte Fehlzeiten) und die Zeitersparnis durch maschinelles Wickeln erreicht werden. Neben diesen drei Möglichkeiten führt der Produktivitätsgewinn auch zu Kosteneinsparungen. Mit einer einfachen Maschine können Sie einfach mehr Paletten wickeln als von Hand. Mit einem vollautomatischen Palettenwickler können sogar 150 Paletten pro Stunde gewickelt werden.

Schadensprävention

Transportschäden sind eine bekannte Tatsache. Beschädigte Produkte verursachen hohe Kosten, da sie repariert oder ersetzt und erneut versandt werden müssen. Studien zeigen, dass 10-12 % aller Ladungen nicht richtig gesichert und stabilisiert sind, was zu beschädigten Waren führen kann. In der Regel werden Paletten bei der manuellen Verpackung in 9 von 10 Fällen schlecht verpackt, weil der Bediener den unteren und oberen Teil der Palette nicht gut genug stabilisiert. Dies ist der schwerste zu stabilisierendem Teil der Palette. Der Bediener läuft nicht oft genug um die Palette herum um eine Zusätzliche Überlappung zu machen.

Durch die Schaffung stabiler und sicherer Ladungen durch automatisierte Palettenumwicklung, ergänzt durch weitere Maßnahmen wie Umreifung, können Kosten durch beschädigte Produkte um bis zu 50 % reduziert werden.

announcement book calendar chat contact info linkedin mail nieuws phone preventiefonderhoud recycle reparatie retourneren search storing suitcase